Buchcover

Glossar

Abtasttiefe

Prinzipiell gleichbedeutend mit der Farbtiefe (Tonwertauflösung), allerdings mit Blick auf ein Daten einlesendes Gerät, wie einen Scanner, eine Digital- oder eine Videokamera. Dabei wird eine Aussage darüber getroffen, mit welcher Tonwertauflösung eine Vorlage abgetastet wurde, wird oder werden kann. Die Farbtiefe eines letztlich ausgegebenen Bildes kann nach unten abweichen. Eine alternative Bezeichnung für Abtasttiefe ist _i_ Quantisierung. _ii_

0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

A/D-Wandler

Abtasttiefe

Acrobat

Acrobat Distiller

ADC

Adressfeinheit

Adressfrequenz

Adressweite

amplitudenmodulierter Raster

AM-Raster

Auflösung

Auflösungsvermögen

Aufsichtsvorlage

Aufzeichnungspunkt

tSign · Thomas Waldraff

© 2004–2019 · 1306072004742