Buchcover

Glossar

Kodak Photo-CD

Universelles, von Kodak entwickeltes CD-Format. Eine Photo-CD dient als digitaler Bildspeicher und wurde so konzipiert, dass ihre Bilder gleichermaßen gut von Fernsehern wie Computermonitoren dargestellt werden können. Sie war ein frühes Bindeglied zwischen analoger Fotografie und digitaler Präsentation bzw. Verarbeitung. Das dazu gehörige PCD-Grafikformat kann von praktisch jedem gängigen bildverarbeitenden Programm gelesen, jedoch nicht geschrieben werden. Siehe auch Buchseite 117.

0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Kathodenstrahlröhre

Kodak Photo-CD

tSign · Thomas Waldraff

© 2004–2019 · 80290820041581