Buchcover

Glossar

Bézier-Kurve

Querverweise

Vektorgrafik

Gängige Kurvenkonstruktion innerhalb eines Vektorgrafik-Programms, die mittels eines Anfangspunkts und eines Endpunkts sowie jeweils einem zugeordneten Richtungspunkt eine beliebig geschwungene Linie festlegt. Mathematisch gesehen ist eine Bézier-Kurve die Darstellung einer Polynomfunktion 3. Ordnung. Siehe auch Buchseite 6.

0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Bézier-Kurve

Bedruckstoff

Bildauflösung

Bildmatrix

Bildschirmauflösung

Bildwandler

Bit

Bitmap

Bittiefe

BMP

Byte

Bildpyramide

tSign · Thomas Waldraff

© 2004–2019 · 24090820041042